Mittwoch, 10. April 2013

Frühling, da biste ja!

Lang hat er auf sich warten lassen, aber jetzt krabbelt er langsam aus seinem Winterverlies: der Frühling. Vor zwei Tagen haben wir Bekanntschaft mit den ersten Krokussen in diesem Jahr gemacht, die uns auf dem Nachhauseweg auf einer Wiese anlachten. In Berlin hingegen bringt der Frühling ganz skurrile Frühlingsknospen ans Tageslicht.


Da geht man am Urbanhafen in Kreuzberg spazieren und sieht plötzlich Bücher, Kuscheltiere, Windlichter und vieles mehr an einem Baum funkeln. Einen Moment, bitte! Träume ich? Nein, das hängt da wirklich. Zum Beweis haben wir Fotos für euch. Das glaubt doch sonst niemand. Wer würde denn schon …?